25.04.24 Prüfungstage für mündliche Prüfungen

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

die Prüfungsphase für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen ist in vollem Gange und die ersten Hürden in den schriftlichen Prüfungen sind bereits genommen. 

Bald stehen die mündlichen Prüfungen an. In diesem Zusammenhang hat die Schulkonferenz mit Zustimmung der Elternvertreter beschlossen, die Prüfungen in diesem Jahr an drei Tagen durchzuführen. Auf diese Weise kann der Unterrichtsausfall reduziert werden, der anderweitig zwangsläufig durch die täglich für die Prüfungsausschüsse auszuplanenden Lehrer über mehrere Wochen anfallen würde. Außerdem ist so für alle Beteiligten eine bessere Planbarkeit gewährleistet. 

Die mündlichen Prüfungstage werden der 24.05., 28.05 sowie der 30.05. sein. 

An diesen Tagen findet kein Unterricht für unsere Schüler statt, da sich nur die Schüler im Schulhaus aufhalten, die an den jeweiligen Tagen geprüft werden. 

Ich bitte Sie deshalb, falls nötig, für die entsprechenden Tage eine eventuelle Betreuung für Ihre Kinder sicherzustellen. 

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und wünsche allen Prüflingen viel Erfolg 

M. Meyer
Schulleiter 

16.04.24 Streik im Busverkehr

Liebe Eltern, 

von der Gewerkschaft ver.di wurde erneut ein mehrtägiger Warnstreik angekündigt.

Der nächste Streik ist für den Zeitraum 17.04. – 21.04.2024 angekündigt.

Demzufolge wird voraussichtlich der gesamte Regional- und Stadtverkehr der RVE von Betriebsbeginn bis Betriebsende betroffen sein.

Es ist davon auszugehen, dass auch der Schülerverkehr nicht regulär durchgeführt werden kann.

Wir bitten Sie zu prüfen, inwiefern mit Mitschülern Fahrgemeinschaften gebildet werden können, damit möglichst viele Kinder die Schule erreichen.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihr Kind zur Schule zu bringen oder bringen zu lassen, bitten wir Sie, uns auf gewohntem Weg zu informieren (per Mail entschuldigen). Der Tag zählt dann als entschuldigtes Fehlen. Das Nachreichen einer schriftlichen Entschuldigung ist nicht nötig.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen

M. Meyer

Schulleiter

11.04.24 Online-Nachhilfeangebote

Sehr geehrte Eltern,

seit einiger Zeit besteht die Möglichkeit, kostenlos Nachhilfeunterricht im Onlineformat mit einem bidi-Tutor im Einzelunterricht bei unserem Partner bidi in Anspruch zu nehmen. Im letzten Jahr fand dazu eine Abfrage des Bedarfs statt.

Viele Schüler nutzen diese Möglichkeit bereits und geben positive Rückmeldungen. Aktuell sind noch einige Stunden offen, die wir nun gern weiteren Interessierten anbieten wollen.

Dabei stehen den Kindern bidi-Lernstunden zur Verfügung, die verwendet werden können, um Lernlücken zu schließen oder sich auf Tests und Klassenarbeiten vorzubereiten. Für Ihr Kind sind 8 Stunden kostenfrei (bei Bedarf ggf. auch mehr), da die Schule die Kosten übernimmt. Diese können flexibel in einem oder mehreren Fächern von Montag bis Sonntag vereinbart werden. 

Vor allem jetzt im Endspurt des Schuljahres sollte das Angebot genutzt werden, um die ein oder andere Note auf dem Zeugnis vielleicht doch noch verbessern zu können.

Sollten Sie Interesse haben, senden Sie uns einfach eine Mail (Name des Kindes und Klasse bitte angeben).

 
Viele Grüße

M. Meyer
Schulleiter

Lehrersprechtag am 1.11.23

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Personensorgeberechtigte,

am Mittwoch, dem 1. November 2023 besteht im Zeitraum von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr die Möglichkeit die Klassen- bzw. Fachlehrer Ihres Kindes in der Oberschule Lengefeld zu sprechen. Nutzen Sie bitte unbedingt die Terminbuchung über Lernsax unter dem Button "Sprechstunden"...Vielen Dank!


M. Meyer
SL OS Lengefeld